Bootspartys erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Why boat parties are becoming increasingly popular.

Egal ob als Junggesellenabschied, Weihnachtsfeier oder Geburtstag – diese Art zu Feiern kann Ihnen genau den richtigen Ort für eine gelungene Partynacht bieten.

Standorte und Unterschiede

Partyboote gibt es mittlerweile in so ziemlich allen Städten, die an breiteren Flüssen oder Gewässern liegen. Egal ob Hamburg, Köln oder Prag – auch Sie finden das ideale Partyboot in Ihrer Nähe!

Kommen wir zu den Unterschieden der Boote, denn diese gibt es durchaus. Meistens unterscheiden sie sich in ihrem Angebot. So gibt es zum Beispiel Partyboote, welche Sie exklusiv nur für sich und Ihre Partygäste buchen können.

Planen Sie zum Beispiel Ihre Geburtstagsfeier, so bestimmen Sie dabei auch den Verlauf des Abends und können das Boot bei Bedarf nach Ihren Wünschen schmücken. Ferner sind Sie auch frei in Ihrer Musikauswahl und dem Konzept der Abendgestaltung. Das Boot holt Sie zum vereinbarten Zeitpunkt ab und setzt Ihre Gäste nach einer gelungenen Partynacht auch wieder ab.

Eine andere Möglichkeit bieten öffentliche Schiffspartys. Dabei sind Sie als Gast auf dem Schiff, auf dem sich noch viele andere Gäste befinden. Die Größe kann dabei variieren. Schnell können allerdings mehrere Hundert Personen zusammen kommen.

Bei einer solchen Veranstaltung bestimmen Sie zwar weder die Musik, noch das Essen oder das Programm – dennoch bieten diese Schiffe eine tolle Möglichkeit feiern zu gehen und neue Leute kennenzulernen. Dass Sie dabei nichts selbst organisieren müssen, kann von Vorteil sein.

Eine weitere Möglichkeit sind kleinere Boote bei denen Sie selbst der Kapitän sein können und eigenständig entscheiden wohin Sie fahren. Die Steuerung ist dabei kinderleicht, einen Bootsführerschein brauchen Sie hierfür nicht. Zu bedenken wäre dabei allerdings, dass Sie selbst die Verantwortung übernehmen und auf den Verzehr von Alkohol verzichten müssen. Für einen gemütlichen Nachmittag auf dem Wasser ist ein solches Boot allerdings ideal.

Für nicht ganz so Seefeste unter uns gibt es auch Bootspartys, bei denen der Hafen gar nicht verlassen wird. Das tut dem Spaß aber oftmals keinen Abbruch.

Weitere Unterschiede gibt es bei der Aufenthaltsdauer. Während so manches Boot Sie am Abend der Veranstaltung zuverlässig am Steg abholt und Sie am frühen Morgen wieder zurückbringt, gibt es auch noch die Möglichkeit gleich ein ganzes Party-Wochenende daraus zu machen.
Ein Beispiel hierfür sind die sogenannten Mini-Kreuzfahrten. Sie feiern ausgelassen und schlafen anschließend friedlich in Ihrer Kabine, während das Schiff Sie zum Beispiel von Kiel nach Oslo fährt. So kombinieren Sie ausgelassenes Feiern mit Sightseeing.

Zur Buchung

Buchen kann man solche tollen Aktivitäten meist online. Dort können Sie zwischen einer Vielzahl an Angeboten wählen und können sich dabei auch die einzelnen Boote ansehen.
Auch unverbindliche Angebote lassen sich problemlos einholen.
Haben Sie sich für ein Boot entschieden, können die meisten ebenfalls ganz unkompliziert online gebucht und bezahlt werden.

Fazit: Bei den vielen Angeboten auf dem Markt ist sicher auch das ideale Boot für Sie dabei!
Zögern Sie nicht lange und lassen auch Sie Ihr kommendes Event zu etwas ganz Besonderem werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Previous Post

Aspiring Game Hackers Flock To Guided Hacking

Next Post

Top Google Cloud Games For Users